Demin

Ionenaustauscher Demineralisation

Die DEMIN-Anlagenserie ist unser Standard zur Vollentsalzung von Wasser. Die Anlagen sind ideal zur Aufbereitung von Wasser für Dampfkessel und alle Verfahren bei denen sehr salzarmes Wasser benötigt wird. Durch Ihre kompakte Bauweise, geringe Aufstellfläche und kleinen Durchflussleistungen sind unsere DEMIN Anlagen bestens geeignet, wenn nicht viel Platz zur Verfügung steht.
Höhere Kapazitäten bieten wir Ihnen gerne auf Nachfrage an.

Demin
Produktbroschüre

Erfahren Sie mehr über alle Wasseraufbereitungsanlagen in unserem Produktfolder

Inatec_Demin_07-2019

 

Eigenschaften

  • Gleichstromregeneration
  • Gesamtsalzgehalt (TDS) bis 500 mg/l
  • Schneller Zusammenbau und kurze Inbetriebnahmezeit
  • Geringe Installationsfläche
  • Einfacher Betrieb und Wartung
  • Zuverlässige Betriebsweise mit Produktleitwertüberwachung
  • Automatische Regeneration
  • Ventilausführung ermöglicht optimalen Betrieb und gute Rückspül- und Regenerationsflüsse

Komponenten

  • GFK Filtertanks   
  • Kationen- und Anionenharz
  • Zentralsteuerventile
  • Mikroprozessorsteuerung
  • Dosierbehälter inklusive Auffangbehälter
  • Regenerationsarmaturen
  • Leitwertüberwachung
  • Alle benötigten Armaturen und Messgeräte zur 
  • Einstellung der Anlage

 

Betriebskonditionen

Nachfolgen die Anforderungen an das Zulaufwasser zu DEMIN Anlagen:

Zulaufdruck 2 – 6 bar
Zulauftemperatur 5 - 40° C
Zulauf TDS max. 500 mg/l
Zulaufwasser frei von Öl, Oxidationsmitteln, Kolloiden und
Partikeln

 

Hinweis

Wir empfehlen den Einsatz einer Filtration zur
Entfernung von Kolloiden und Partikeln